Beim deutschen Straßenrad-Klassiker Eschborn-Frankfurt am 19. September sind in diesem Jahr 16 Teams am Start, die auch bei der Tour de France 2021 dabei waren.

Das meldeten die Organisatoren am Mittwoch. Dabei sind unter anderen das deutsche Team Bora-hansgrohe und die niederländische Equipe Jumbo-Visma.

Normalerweise steigt der Radklassiker am 1. Mai, dieses Mal wurde er wegen der Corona-Pandemie auf den Herbst verschoben.