Für den Radklassiker Eschborn-Frankfurt gibt es trotz neuem UCI-Rennkalender noch keinen Nachholtermin.

Der Weltverband UCI hatte am Dienstag nach zahlreichen Rennverschiebungen den neuen Kalender für das restliche Jahr 2020 bekanntgegeben, der Frankfurter Radklassiker muss aber wie die Cyclassics Hamburg noch neu terminiert werden.

Das WorldTour-Rennen Eschborn-Frankfurt hätte traditionell am 1. Mai stattfinden sollen. Wegen der Auswirkungen der Coronavirus-Krise war der Klassiker allerdings auf einen unbestimmten Zeitpunkt verschoben worden.