Bei der Premiere im Mixed-Team ist Tina Hermann aus Hirzenhain zusammen mit Christopher Grotheer bei der Heim-WM in Altenberg auf Platz fünf gefahren.

Die beiden Einzelweltmeister kamen 0,69 Sekunden nach dem deutschen Duo Jacqueline Lölling und Alexander Gassner ins Ziel, die sich den Titel sicherten. Hermann hatte sich am Samstag in einem Herzschlagfinale den Titel gesichert.