Andrea Petkovic hat das Finale beim Tennis-Einladungsturnier im ehemaligen Berliner Flughafen Tempelhof verpasst.

Die Darmstädterin verlor ihr Halbfinale am Samstag gegen die zweifache Wimbledon-Siegerin Petra Kvitova 6:3, 4:6, 5:10. Die Entscheidung nach dem Satz-Gleichstand fiel in einem sogenannten Match-Tiebreak.

Für Petkovic war es die zweite Niederlage gegen die Tschechin innerhalb weniger Tage - bereits bei der Rasen-Veranstaltung im Steffi-Graf-Stadion zuvor hatte die Fed-Cup-Spielerin im Viertelfinale gegen Kvitova 4:6, 1:6 verloren.