Bundesligist TC Bad Vilbel hat sich für die kommende Saison die Dienste von Weltklassespielerin Anastasija Sevastova gesichert.

Die aktuelle Nummer zwölf der Weltrangliste hat sich bereit erklärt, alle drei Heimspiele für die Hessen zu bestreiten. Ursprünglich wollte Bad Vilbel die Darmstädterin Andrea Petkovic als Starterin gewinnen. Man habe zwar "gute Gespräche" mit der 31-Jährigen geführt, Petkovic habe sich dann aber doch dazu entschieden, für den TC Blau-Weiß Dresden-Blasewitz anzutreten. Bad Vilbel ist erst in der vergangenen Saison in die Bundesliga aufgestiegen.