Der TTC OE Bad Homburg hat das erste Spiel der neuen Saison in der Tischtennis-Bundesliga denkbar knapp verloren.

Gegen Grünwettersbach stand es am Samstagabend 2:3 aus Sicht der Hessen. Die Punkte für Bad Homburg hatten Rares Sipos und Lubomir Jancarik beigesteuert. Erst das Doppel brachte die Entscheidung zugunsten der Gastgeber.