Der TTC Fulda-Maberzell hat in der Tischtennis-Bundesliga den nächsten Sieg eingefahren.

In Neu-Ulm gewann das Team am Sonntag klar mit 3:0.

Eine knappe Niederlage gab es dagegen für den TTC OE Bad Homburg, der sich bei Werder Bremen mit 2:3 geschlagen geben musste und Tabellenletzter bleibt.