Der TTC Fulda-Maberzell muss in der Tischtennis-Bundesliga die nächste Niederlage einstecken.

Der TTC Fulda-Maberzell hat am Sonntag das Kellerduell gegen den ASV Grünwettersbach mit 2:3-Sätzen verloren. Die Osthessen belegen nach der sechsten Saisonniederlage somit den zehnten Rang in der Tischtennis-Bundesliga.