Der TTC Fulda-Maberzell und OE Bad Homburg mussten sich in der Tischtennis-Bundesliga geschlagen geben.

Der TTC Fulda-Maberzell hat am Sonntagnachmittag gegen den Tabellenvierten Neu-Ulm mit 1:3 verloren. Aufsteiger OE Bad Homburg sammelte ebenfalls keine Punkte und unterlag Grünwettersbach mit 0:3.