Tischtennis-Bundesligist TTC Fulda-Maberzell hat am zehnten Spieltag einen Sieg gegen Endrunden-Anwärter Werder Bremen knapp verpasst.

Die Osthessen mussten sich am Montagabend beim SVW knapp mit 2:3 geschlagen geben. Im entscheidenden Doppel unterlagen Ruwen Filus und Qing Yu Meng.