Der TTC Bad Homburg hat zum Abschluss der Bundesliga-Hinrunde den zweiten Saisonsieg gefeiert.

Das Schlusslicht gewann am Dienstagabend mit 3:2 beim TSV Bad Königshofen und schöpfte neue Hoffnung im Abstiegskampf. Bad Homburgs Sieggarant war der 19 Jahre alte Yuta Tanaka, der seine beiden Einzel-Partien für sich entschied.