Die United Volleys Frankfurt haben in der Volleyball-Bundesliga den dritten Sieg im dritten Spiel eingefahren.

Gegen Düren gewannen die Hessen mit 3:1 (25:22, 25:17, 20:25, 31:29). Besonders der vierte Satz war dabei enorm umkämpft. Durch den starken Saisonstart befinden sich die Frankfurter auf Rang zwei der Tabelle.