Die United Volleys aus Frankfurt haben in der Volleyball-Bundesliga standesgemäß einen Auswärtssieg beim Tabellenvorletzten TV Bühl eingefahren.

Die Hessen setzten sich am Samstagabend mit 3:1 Sätzen bei den Bühlern durch. In der Vorwoche hatte sich der Fünfte des Klassements mit 3:0 gegen Eltmann durchgesetzt.