Die United Volleys haben in der Volleyball-Bundesliga Konkurrent Lüneburg auf Distanz gehalten.

Die Hessen, aktuell Tabellendritter, gewannen am Samstagabend ohne große Probleme beim Tabellenfünften in drei Sätzen (26:24, 26:24, 25:17). Während die ersten beiden Sätze noch eng waren, konnten die Volleys im dritten Satz locker alles klar machen.