Der VC Wiesbaden hat in der Volleyball-Bundesliga am Samstag klar und deutlich in Stuttgart mit 0:3 (18:25, 17:25, 22:25) verloren.

Nur im dritten Satz konnten die Hessinnen etwas mithalten, ansonsten war der Tabellenführer zu stark für den VCW, der durch die Niederlage weiterhin nur Tabellenvorletzter ist und nicht wirklich vom Fleck kommt.