Die Volleyballer der United Volleys Frankfurt haben ihr Rückspiel im CEV-Pokal in Minsk gewonnen und den Achtelfinaleinzug klargemacht.

Gegen den weißrussischen Vertreter Schachtjor Soligorsk gewannen die Hessen mit 3:1 (25:20, 25:21, 21:25, 25:21). Nachdem die United Volleys das Hinspiel in Frankfurt mit 2:3 verloren hatten, reichte das Comeback in der Ferne zum Achtelfinaleinzug.