Knapp 57 Prozent der Sportvereine verzeichnen in Folge der Corona-Pandemie finanzielle Defizite oder erwarten diese noch.

Das ergab eine am Mittwoch präsentierte Umfrage des Landessportbunds. 2.522 der 7.600 Vereine beteiligten sich daran. Im Schnitt belaufen sich die Verluste auf 5.455 Euro.