wehen

Der SV Wehen Wiesbaden hat am Samstag den nächsten Punkt im Tabellenkeller der 2. Bundesliga gesammelt. Die Mannschaft von Trainer Rüdiger Rehm erkämpfte sich gegen den 1. FC Heidenheim ein 0:0 und blieb damit zum dritten Mal in Folge ungeschlagen.