Nach einem Unfall vor gut zwei Wochen in Darmstadt ist ein 48-Jähriger am Freitag an den Folgen seiner Verletzungen gestorben.

Das berichtete die Polizei am Sonntag. Zu dem Unfall war es an einer Kreuzung gekommen. Eine 55 Jahre alte Autofahrerin übersah beim Linksabbiegen den 48-Jährigen auf seinem Mofa. Der Mann kam verletzt ins Krankenhaus.