Prozess : Mildere Strafe für IS-Anhängerin?

Frankfurt: Im Prozess gegen eine mutmaßliche IS-Sympathisantin hat die Verteidigung am Mittwoch in Frankfurt für eine wesentlich geringere Strafe als die von der Anklage geforderten drei Jahre und drei Monate Haft plädiert.