Hessen will mehr bezahlbaren Wohnraum schaffen. Knapp 5.000 neue Wohnungen der landeseigenen Wohnungsbaugesellschaft Nassauische Heimstätte sollen in den nächsten Jahren bezugsfertig werden. Die Landesregierung will insgesamt 2,2 Milliarden Euro für den Bau von gefördertem Wohnraum investieren.