Die katholischen Bischöfe haben sich bei ihrer Vollversammlung in Fulda kritisch mit einigen bisherigen Ergebnissen des Reformprozesses des Synodalen Wegs auseinandergesetzt. Am Donnerstag endete die Konferenz.