Wegen des Coronavirus werden auf der Konsumgütermesse "Ambiente" in Frankfurt weniger Besucher erwartet. Letztes Jahr hatten die Chinesen die zweitgrößte Ausstellergruppe gestellt und waren auch die zweitgrößte Besuchergruppe aus dem Ausland.