Seit einem Jahr wurde den Angehörigen der Opfer des Anschlags in Hanau Aufklärung versprochen. Wie geht es den Familien der Opfer ein Jahr danach? Armin Kurtovic, der in der Terrornacht seinen Sohn Hamza verloren hat, hat bis heute offene Fragen. Inneminister Peter Beuth (CDU) verspricht Antworten, verweist aber auch auf laufende Ermitlungen.