Nach dem rassistischen Anschlag von Hanau wurde das Brüder-Grimm-Denkmal auf dem Marktplatz zum Gedenkort. Jetzt räumen die Angehörigen der Opfer das Denkmal. Zuletzt war dort mehrmals randaliert worden.