Die Corona-Krise ist jetzt auch auf dem Arbeitsmarkt angekommen: Binnen eines Monats stieg die Arbeitslosigkeit von 4,5 auf 5,2 Prozent. Dazu kommen rund 700.000 Menschen in Kurzarbeit.