Der Corona-Impfstoff von Astrazeneca wird auch in Hessen in der Regel nur noch an Über-60-Jährige verimpft. Die vereinbarten Impftermine sollen aber wie geplant stattfinden. Zweitimpfungen werden verschoben. Die Verwirrung ist groß – auch in den Impfzentren.