Wir stellen ihnen heute eine junge Frau vor, die mit 25 schon eine Führungskraft ist. Sie kommt aus Nordhessen und leitet seit über einem Jahr ein Jugendzentrum in Südhessen. Sie will, dass Kinder und Jugendliche nicht auf der Straße abhängen, sondern einen Treffpunkt mit Gleichaltrigen haben. Einen Schutzbereich, in dem sie gemeinsam Dinge unternehmen.