Das Baby wurde wahrscheinlich einfach ausgesetzt und seinem Schicksal überlassen. Die Polizei in Rüsselsheim sucht nach den Eltern. Spaziergänger hatten den Säugling in ein Handtuch gewickelt in der Nähe eines kleinen Flusses entdeckt, nachdem sie Schreie gehört hatten. Bei den kalten Temperaturen in der Nacht wäre es "vermutlich erfroren", sagte ein Polizeisprecher. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.