Es geht um Schwarzarbeit im Sicherheitsgewerbe: 900 Beamte haben am Mittwochmorgen bundesweit rund 100 Objekte durchsucht. Ein Kopf der Bande soll ein Rocker aus Frankfurt sein.