Zwischen der Eigentümerin der Wellpappenfabriken Warburg-Kassel und dem Betriebsrat des Unternehmens herrscht schon länger alles andere als ein gutes Betriebsklima. Nun eskaliert der Streit erneut aufgrund der Betriebsratswahlen am Dienstag.