Um Straftaten aufzuklären und Todesfälle zu rekonstruieren dienen sogenannte Bodyfarms der Wissenschaft. Dort forschen Gerichtsmediziner und Biologen an Leichen – mit teils ungewöhnlichen Methoden. Womöglich bald auch im Rhein-Main-Gebiet.