Am Sonntag wird im Frankfurter Osten eine Weltkriegsbombe entschärft. 16.500 Menschen müssen ihre Häuser verlassen. In der Schutzzone liegen auch die EZB und Teile Sachsenhausens.