Jahrzehntelang hat der Griesheimer Fotograf Régis Bossu mit seinen Fotos überall auf der Welt Zeitgeschichte festgehalten. Sein berühmtestes Bild ist der Bruderkuss zwischen Leonid Breschnew und Erich Honecker. Jetzt sind die Fotos von Bossu zum ersten Mal in einer Ausstellung in Frankfurt zu sehen.