Fallschirmspringer der Bundeswehr haben am Edersee die Landung auf Wasser geübt. Das ging wegen der Corona-Pandemie zwei Jahre lang nicht. Kompliziert wurde es, weil der Wasserstand derzeit besonders niedrig ist.