251.000 Menschen konsumierten laut einer Studie im Jahr 2018 Cannabis - eine konservative Schätzung meinen Experten. Weil der Besitz der Droge in Deutschland nicht legal ist, kaufen Konsumierende auf dem Schwarzmarkt. Doch Cannabis ist oft nicht sauber.