Nach den Monaten im Corona-Lockdown fällt manchen der Weg in die zurückgewonnene Freiheit schwer. Amerikanische Wissenschaftler sprechen von einem neuen Syndrom.