Als erste hessische Stadt hat Offenbach bei den Corona-Neuinfektionen die dritte Warnstufe erreicht. Zurzeit hat sich die Lage wieder etwas entspannt - die Stadt führt das auch auf neue Beschränkungen zurück. Aber halten sich die Menschen überhaupt an die Regeln?