Sowohl bei der Europäischen Zentralbank als auch bei der Deutschen Bank in Frankfurt gibt es jeweils einen bestätigten Coronavirus-Fall. Die Beschäftigten, die im Umfeld der Infizierten tätig waren, sollen vorübergehend zu Hause arbeiten.