Tierheime haben es in der Corona-Krise schwer. Es fehlen ehrenamtliche Gassigänger und die Spendeneinnahmen gehen zurück. Auch die Vermittlung von Tieren ist schwieriger geworden - aber schon noch möglich, wie wir im Tierheim Wetzlar sehen konnten.