"100 Dinge" heißt eine neue Serie der hessenschau, in der Geschichte von Museumsobjekten erzählt wird. Heute geht es um einen Schlüssel aus Gießen, der uns zurück in die Nachkriegszeit führt.