Die 18-jährige Camille aus Rödermark (Offenbach) litt vor zwei Jahren an einer Thrombose. Schuld war die Anti-Baby-Pille. Seitdem lebt Camille mit großen Einschränkungen.