Der frühere SPD-Chef Sigmar Gabriel soll auf der Online-Hauptversammlung der Deutschen Bank in den Aufsichtsrat gewählt werden. Die Personalie ist umstritten. Nach Ansicht von Kritikern entsteht eine zu große Nähe von Politik und Wirtschaft.