Am ersten Publikumstag der Frankfurter Buchmesse haben sich am Samstag zehntausende Bücherfreunde in den Hallen gedrängt. Der Tag bot auch die große Chance, viele Prominente zu treffen.