Im Museum in Schotten werden liebevoll Erinnerungen an die Anfänge des Skifahrens im Vogelsberg gehütet. Alles begann mit einem Artikel in einer Stuttgarter Zeitung über Holzbretter, mit denen man über Schnee fahren kann. Ein Schottener Oberförster dachte sich: Das kann ich auch.