Frankfurts ältestes Volksfest hat ein neues Konzept bekommen und wird zum temporäreren Vergnügungspark. Gleichzeitig gibt es aber eine Vielzahl von Auflagen.