Die Reproduktionszahl oder -rate ist einer der bestimmenden Zahlen im Kampf gegen die Corona-Epidemie. Die zurzeit niedrige Rate von 0,9 wird auch den Maßnahmen zum „Lockdown“ zugeschrieben. Aber stimmt das auch?