Die documenta 15 findet im kommenden Sommer statt. Das teilten Aufsichtsrat, künstlerische Leitung und die Stadt Kassel am Freitag bei einer Pressekonferenz mit. Man wolle damit ein Zeichen der Hoffnung in und an die Welt senden.