Gerade einmal 102 Einwohner hat Harbshausen, das idyllisch zwischen dem Nationalpark Kellerwald und dem Edersee liegt. In der Ferienzeit aber wächst das kleine Dorf ganz gewaltig. Auf dem Hof von Familie Schöneweiß heißt es für die Urlauber dann: Ab zum Almauftrieb!