Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen sechs Verdächtige, die als Zeugen in einem Prozess gegen den Bürgermeister von Neukirchen um drei ertrunkene Kinder gelogen haben sollen. Bei Hausdurchsuchungen wurden zahlreiche Unterlagen beschlagnahmt.